Das Projekt

Die Sommer-Floßtour war ein Projekt von Heinz Ratz und seiner Band ‚Strom und Wasser’: Fluchtschiff - Die große Sommer-Floßtour 2014 für und mit Flüchtlingsfrauen.

Women in Exile & Friends war mit Aktivistinnen mit oder ohne Fluchthintergrund dabei. Unser Aufruf: Flüchtlingsfrauen werden laut!

Informationen über die Arbeit von Women in Exile & Friend und über aktuelle flüchtlingspolitische Ereignisse aus feministischer Perspektive: http://women-in-exile.net/

Unterstützt uns! / Support us!

Wenn du an unserer Arbeit interessiert bist oder uns unterstützen willst, melde dich doch einfach!

Email:
info@women-in-exile.net

Geldspenden:
Spenden-Konto:
Women in Exile e.V.
Konto-Nr: 1152135400
BLZ: 430 609 67 (GLS Bank)
IBAN: DE21430609671152135400
BIC: GENODEM1GLS (GLS Bank)
Spendenquittung für Einmalspenden bis 200 € hier.

Meta

Informationen für Flüchtlingsfrauen,
die mitfahren wollen

Informationen für Flüchtlingsfrauen, die mitfahren wollen

Kann ich auch nur einen Tag mitfahren?
Ja, wir freuen uns immer, wenn Flüchtlingsfrauen mitfahren, egal wie lange.

Wie finde ich euch?
Du findest die Konzerttermine hier: http://www.fluchtschiff.de/veranstaltungen/
Wenn du Hilfe brauchst, um den Weg zu finden ruf uns an: 0176 32920586
Wir bezahlen auch das Ticket, wenn du zu uns kommen willst.

Wie komme ich zurück nach Hause?
Du kannst mit dem Zug oder Bus zurück nach Hause fahren.
Tickets für den Nahverkehr werden von uns bezahlt. Wir sammeln Spenden dafür. Für weite Strecken können wir nur Wochenendtickets oder andere billige Tickets bezahlen.

Ich darf nicht reisen? Wie bekomme ich eine Erlaubnis?
Wenn du eine Erlaubnis zum Reisen bei der Ausländerbehörde beantragen willst, kannst du dort einen Brief von Heinz Ratz zeigen und in den Brief deinen Namen eintragen.
Bitte informiere uns, wenn es dabei Probleme gibt!

Wo schlafen wir?
Manchmal im Zelt, manchmal in einem Haus alle zusammen in einem Raum, manchmal sind wir Gast in einer WG oder in einer Familie.

Was essen wir?
Es gibt eine Gruppe die für uns Essen kocht.

Was passiert, wenn ich krank werde?
Wir begleiten dich zum Arzt oder einer Ärztin.

Kann ich meine Kinder mitbringen?
Ja natürlich. Aber Kinder unter fünf Jahren dürfen nicht mit auf das Floß. Sie müssen mit dem Auto mitfahren.

Kontakt:
Deutsch, Englisch, Suaheli: 0176 32920586
Englisch, Deutsch, Französisch: 0176 37 42 86 09
Englisch, Farsi: 0152 133 316 55
Englisch, Somali: 015218555093
Deutsch, Russisch: 017623561329