Das Projekt

Die Sommer-Floßtour war ein Projekt von Heinz Ratz und seiner Band ‚Strom und Wasser’: Fluchtschiff - Die große Sommer-Floßtour 2014 für und mit Flüchtlingsfrauen.

Women in Exile & Friends war mit Aktivistinnen mit oder ohne Fluchthintergrund dabei. Unser Aufruf: Flüchtlingsfrauen werden laut!

Informationen über die Arbeit von Women in Exile & Friend und über aktuelle flüchtlingspolitische Ereignisse aus feministischer Perspektive: http://women-in-exile.net/

Unterstützt uns! / Support us!

Wenn du an unserer Arbeit interessiert bist oder uns unterstützen willst, melde dich doch einfach!

Email:
info@women-in-exile.net

Geldspenden:
Spenden-Konto:
Women in Exile e.V.
Konto-Nr: 1152135400
BLZ: 430 609 67 (GLS Bank)
IBAN: DE21430609671152135400
BIC: GENODEM1GLS (GLS Bank)
Spendenquittung für Einmalspenden bis 200 € hier.

Meta

20.08. Minden: …Während ich schreibe, sehe ich die glücklichen Gesichter vor mir…

Auch diesmal wieder ein Gastbeitrag, heute von Elisabeth Schmelzer aus Minden. Viele wunderschöne Fotos von ihr gibt es hier.

Liebe Freunde und Freundinnen,

am Mittwoch haben 130 Menschen am Mittellandkanal in Minden den Flüchtlingsfrauen einen warmherzigen Empfang bereitet. Zuvor waren Drachenboote, Radfahrer und Läufer aufgebrochen, um die Flüchtlingsfrauen an die Anlegestelle zu begleiten. Auf [...]

Duisburg will erect a “tent city”!

On 11/08 we were in Duisburg and spoke to families living in a Lager near the place where the evening event took place (Friedenstraße). They mainly complained about the fact that they have no permission to work. But we got reports of another Lager which is in Masurenallee, 8km away from the city. To quote [...]